Patch Notes für Mosaic 1.0

Aufgespielt am Dienstag, den 28. April 2015

FEATURES & ÄNDERUNGEN

Grafik

  • Cider Upgrade für Mac-Clients
  • Neue Verankerungs- und Entankerungseffekte für stationierbare Strukturen.
  • V3 Asset Updates für alle Player Owned Starbase (POS)-Strukturen.
  • Neuer POS-Kraftfeldeffekt
  • Damage Control-Icon-Redesign.

Lokalisierung

  • FR: „Vagabonds“ wurde wieder zu „Drifters“ zurückgewechselt.
  • FR: Die Boni der Talwar und Onyx wurden im ISIS aktualisiert.
  • FR, DE & RU: Fehlerbehebungen durchgeführt und Terminologieprobleme behoben.

Module

  • Die Nachteile für das Ausrüsten von Warp-Rigs wurden von CPU auf Signaturradius geändert.
  • Der Entosis Link kann nun hergestellt werden.

Verschiedenes

  • Corp-Anzeigen können nun Mindestskillpunkte anzeigen.
  • Das Basistutorial (bis zu den Karriereagenten) wurde vollständig entfernt und durch das Opportunities-System ersetzt. Für weitere Informationen lest bitte diesen Dev Blog.
  • Dies beinhaltet auch Tutorial Pop-Up-Fenster, die während der Karriereagentenmissionen aufschienen.
  • Die Opportunities werden für alle Spieler zur Verfügung stehen, inklusive Veteranen.
  • Das Opportunity-System beinhaltete eine Reihe von Aufgaben, die in jeder Reihenfolge und zu jeder Zeit absolviert werden können.
  • Opportunities können über die Opportunities Map angesehen und angesteuert werden, diese ist über eine entsprechende Schaltfläche im Neocom erreichbar.
  • Das Opportunities Panel ist standardmäßig Teil das Info-Panels auf der linken Seite des Bildschirmes.

Missionen & NPCs

  • Zwei neue Level-4-Burnermissionen wurden eingebunden. Diese Missionen können in bestimmten Schiffen von mittlerer Größe absolviert werden und sind vollkommen optional, ohne Abzüge beim Ablehnen.

Wissenschaft & Industrie

  • Der Zydrine- und Megacyte-Bedarf bei fast allen Blaupausen wurde verdoppelt.
  • Die Zusammensetzung verschiedener Erze wurde angepasst. Die neuen Werte sind:Arkonor:
    Tritanium: 22000
    Mexallon: 2500
    Megacyte: 320

    Bistot:
    Pyerite: 12000
    Zydrine: 450
    Megacyte: 100

    Crokite:
    Tritanium: 21000
    Nocxium: 760
    Zydrine: 135

    Dark Ochre:
    Tritanium: 10000
    Isogen: 1600
    Nocxium: 120

    Gneiss:
    Pyerite: 2200
    Mexallon: 2400
    Isogen: 300

    Spodumain:
    Tritanium: 56000
    Pyerite: 12050
    Mexallon: 2100
    Isogen: 450

    Mercoxit:
    Morphite: 300

    Hedbergite:
    Pyerite: 1000
    Isogen: 200
    Nocxium: 100
    Zydrine: 19

    Hemorphite:
    Tritanium: 2200
    Isogen: 100
    Nocxium: 120
    Zydrine: 15

    Jaspet:
    Mexallon: 350
    Nocxium: 75
    Zydrine: 8

  • Die Erzverteilungen in den Bergbauanomalien, die durch ein Ore Prospecting Array aufgewertet wurden, wurden angepasst, um besser den durchschnittlichen Mineralienverbrauch in der Industrie widerzuspiegeln.

Schiffe

  • Die Taktischen Zerstörer Confessor und Svipul wurden neu ausgerichtet und ihre Fertigungskomponenten angepasst.
    • Confessor:
      • Neuer Funktionsbonus: +50% auf die Schadenswirkung von Kleinen Energiegeschütztürmen
      • Highslots: 6 (-1)
      • Geschütztürme: 4 (-2)
      • Bordnetz: 62 (-18)
      • CPU: 180 (-10)
      • Maximale Geschwindigkeit: 235 (-45)
      • Masse: 2.000.000kg (-400.000)
      • Wendigkeit: 2,7 (+0,55)
      • Schildladezeit: 800s (+175s)
      • Energiespeicherladezeit: 320s (+20s)
    • Svipul:
      • Neuer Funktionsbonus: +50% auf die Schadenswirkung von Kleinen Projektilgeschütztürmen.
      • Highslots: 6 (-1)
      • Geschütztürme: 4 (-2)
      • Bordnetz: 59 (-19)
      • CPU: 205 (-10)
      • Maximale Geschwindigkeit: 230 (-60)
      • Masse: 1.500.000 (-400.000)
      • Wendigkeit: 3,5 (+0,85)
      • Schildladerate: 800s (+175s)
      • Energiespeicherladerate: 240s (+15s)
      • Materialbedarf wurde verändert: +1 bei jedem Electromechanical Interface Nexus, Fullerene Intercalated Sheets, Optimized Nano-engines, Reconfigured Subspace Calibrator, Self-Assembling Nanolattice, Warfare Computation Core
  • Die Warpgeschwindigkeit und Beschleunigung der Schlachtkreuzer und Kommandoschiffe wurde um ungefähr 8% erhöht.

Strukturen & Stationierbares

  • Das Volumina der Infrastructure Hubs und Infrastructure Upgrades wurden gesenkt:
    • Infrastructure Hubs: 60.000 m3
    • Military/Industrial upgrades: Von 5.000 m3 auf 60.000 m3 (abhängig von der Stufe)
    • Strategic Upgrades: 200.000 m3
    • Infrastructure Upgrades können nun von Blaupausen gefertigt werden.
    • Strukturen können nun vom Flottenhangar in den Weltraum abgesetzt werden.
  • Die Rate mit der der Bergbau zum Sovereignty Industrial Index beiträgt wurde deutlich angehoben.
  • Die Rate mit der das Zerstören von NPC zum Sovereignty Military Index beiträgt wurde deutlich angehoben.

Benutzeroberfläche

  • Die Opportunities-Schaltfläche wurde ins Neocom-Menü eingebunden.
  • Ausrüstungen, die in die Markt-Schnellsuche abgelegt werden, beinhalten nun auch die Menge jedes Moduls.
  • Neue Karte: Farbfilter für den Fraktionskrieg und Souveränität wurden eingebunden.
  • Neue Karte: Das Doppelklicken auf die Kartentitelleiste wird nun die Vollansicht umschalten.
  • Neue Karte: Das Ablegen von Ortsnamen von der Liste in die Karte ist nun möglich.
  • Neue Karte: ‚Letzte‘ Filter am Anfang des Filtermenüs wurde eingebunden.
  • Neue Karte: Sonden – Das Doppelklicken auf ein Sondenergebnis richtet nun die Karte aus.
  • Trainingswarteschlangen können nun von Notizblick importiert werden.
  • Tooltips für selbst erstellte Sondenformationen wurden ins Sondenfenster eingebunden.
  • Das Ausrüstungsfenster wird beim An- und Abdocken geöffnet bleiben.
  • Im Inventarfenster wurden die Icons der höchsten Ebene für Kontrollturm, Lagerungsgruppe und Sternenbasen aktualisiert.
  • Der Hinweis, der auftaucht wenn Personal Hangar Arrays entankert werden, sollte nun richtig darauf hinweisen, dass diese Aktion auch Gegenstände löscht, die anderen Corpmitgliedern gehören und sich im Inneren der Struktur befinden.
  • Die Grafik des Sensor Overlay wurde aktualisiert.
  • Das Sensor Overlay führt nur mehr beim ersten Eintritt in ein Sonnensystem einen 360°-Durchlauf aus und wiederholt sich nicht länger.
  • Wenn das Sensor Overlay ausgeschaltet ist, wird nichts in der Weltraumansicht aufscheinen und der Kompass wird transparenter.
  • Die Benutzeroberfläche der Rechteverwaltung wurde neue strukturiert. Mehr Informationen dazu können in diesem Forenthread gefunden werden.

 

KORREKTUREN

Gameplay

  • Standardcontainer im Weltraum werden nun ebenfalls während bestimmter Downtimes aufgeräumt, genauso wie anderer Weltraummüll.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem bei der Corporationssuche keine Werbungen von den größten Corps im Spiel angezeigt wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem beim Rechtsklicken + Zeige Info auf irgendeinen Rekruter in Werbungen mit mehrere Rekrutern immer die Information über den letzten Rekruter angezeigt wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Nicht-Doppelklicks fälschlicherweise als Bewegungskommandos interpretiert werden konnten.
  • Ein Problem wurde behoben, welches Ungereimtheiten in Kampflogs verursachen konnte.
  • Das Metalevel von ‚Plough‘ Heavy Capacitor Booster wurde von 7 auf 6 geändert.
  • Der Treibstoffbedarf von Mjolnir Rage-Blaupause wurde von 8 auf 6 geändert, so wie bei den anderen Rockets.
  • Cynosural-Fields können nicht länger in der potentiellen Reichweite von verankerten, online-geschalteten oder verstärkten Sternenbasen gezündet werden, egal ob das Kraftfeld aktiv ist oder nicht.

Grafik

  • Der Standardkamerasichtbereich nach der Kapselzerstörung wurde neu ausgerichtet.
  • Die Tarneffekte wurden angepasst, um mit der neuen Karten richtig zusammenzuarbeiten.
  • Die Icons der Loyalty Point Store-Blaupausen wurden richtig gestellt.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Größenveränderung des 3D-Voransichtsfensters das Rendern kaputt machen und Mac-Clients abstürzen ließ.
  • Verfärbungen bei Charakteren mit geringer Qualität auf Mac-Clients wurden entfernt.
  • Fälschlich interpretierte Zeilenumbrüche bei Mac-Clients wurden richtig gestellt.
  • Grafische Störungen am Mac-Client wurden behoben indem AntiAliasing auf ausgeschaltet gesetzt wurde.

Lokalisierung

  • Die Icons der Stationsdienste konnten in lokalisierten Clients falsch aufscheinen. Dies wurde behoben.

Missionen & NPCs

  • Ein Tippfehler in der Mission ‚Right to Rule‘ wurde behoben.
  • Ein Namensfehler beim Mineral Container-Gegenstand wurde behoben.
  • Ein Tippfehler im „Shadow Serpentis Fleet Staging Point“-Kampfgebiet wurde behoben.
  • Ein Grammatikfehler in der Beschreibung von Obsidian Ochre wurde behoben.
  • Ein Grammatikfehler in der Mission ‚Athran Exigency (1 of 5)‘ wurde behoben.
  • Die lange Wartezeiten zwischen den Wellen in der Kampfmission ‚Technological Secrets 1 of 3‘ wurden verkürzt.
  • Ein optischer Fehler während der ‚A Better World‘-Bergbaumission wurde behoben.
  • Ein Entfernungsfehler beim ‚Minmatar Contracted Bio-Farm‘-Kampfgebiet wurde behoben.
  • Bestimmte Objekte, die Kollisionsprobleme im Kampfgebiet ‚Serpentis Watch‘ verursachten, wurde neu positioniert.
  • Ein Entfernungsfehler beim ‚Serpentis Drug Outlet‘-Kampfgebiet wurde behoben.
  • Ein Abschlußfehler in der Minmatar-Epic Arc Mission ‚Heresiology‘ wurde behoben.
  • Fehlende Icons in der Warpnachricht des ‚Rich‘ and ‚Potent‘-Bergbaugebiets sind wieder zu sehen.
  • Prospect-Fregatten können nun die Gebiete „Rogue Drone Asteroid Infestation“ und „Chemical Yard“ betreten.
  • Die Schadenswolken Lime Cytoserocin sind nun richtig benannt.

PvE

  • Textfehler in den folgenden Missionen wurden behoben: A Greener World, Honor, A Better World.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem in der Teilnehmerliste des Lokal-Kanals manchmal die Farbkennzeichen nicht richtig aktualisiert wurden, nachdem diese ausgelaufen waren.
  • Die Beutetabellen der Drifter und Circadian Seeker wurden neu ausgerichtet.
  • Weitere Verbesserungen wurden am Verhalten der NPC-KI durchgeführt.

Wissenschaft & Industrie

  • Prospect-Blaupausenkopien zeigen nun ein T2-Metalevel an.

Corporations und Allianzen

  • Eine verständlichere Fehlermeldung wurde erstellt wenn versucht wird, die Bewerbung eines Charakters zurückzuziehen, wenn die Corporation geschlossen wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem ein neues Corpmitglied dreimal zur Mitgliederliste hinzugefügt werden konnte.

Benutzeroberfläche

  • Neue Karte: Der „Pirate and Police…“-Filter zeigt nun bei Drüberfahren richtige Zahlen.
  • Neue Karte: Der Vermeiden-Filter wird nun richtig aktualisiert ohne dass man die Karte schließen und wieder öffnen muss.
  • Neue Karte: Ein Problem wurde behoben, bei dem die Karte (in Fenstermodus) am Corsour hängen bleiben konnte.
  • Neue Karte: Die Karte wird sich nun ihre Position und den Winkel merken, nachdem sie geschlossen und wieder geöffnet wurde.
  • Neue Karte: Die Karte wurde nun so angepasst, dass das Neocom nicht angezeigt wird, wenn die Karte an dieselbe Seite wie das Neocom angedockt wird.
  • Neue Karte: Die falsche Anzeige von bestimmten Sprungbrückenlinien wurde richtig gestellt.
  • Neue Karte: Die Karte merkt sich nun, ob ihr euch beim neuerlichen Öffnen in einem Wurmloch befindet.
  • Das Autovervollständigen im „Ort speichern“-Fenster funktioniert nun richtig.
  • Die Größenveränderung eines Corpwerbung wird das Fenster nicht mehr ruinieren.
  • Ein Problem wurde behoben, welches das Stationspanel unsichtbar werden ließ.
  • Die Einheit der Planetendichte im Informationsfenster wurde von g/cm3 auf kg/m3 geändert.
  • Die fehlende Fertigkeitsbeschreibung der Revenant wurde hinzugefügt: „diese Schiffsklasse kann nun Jäger und Jagdbomber in ihrem Drohnenhangar mitführen“.
  • Dem Kreismenü für Frachtcontainer im Weltraum wurde „Öffnen“ hinzugefügt.
  • Der Ladebalken füllt sich nun richtig bei einer skalierten Benutzeroberfläche.
  • Teambenachrichtigungen wurden aus den Benachrichtigungseinstellungen entfernt.
  • Modulicons werden nicht länger regelmäßig in der 3D-Voransicht des Industriefensters auftauchen.
  • Das Fenster Gegenstandsfilter hat nicht länger standardmäßig „Window“ im Namensfeld „Filter“ stehen haben.
  • Der Fußabschnitt des Fraktionskriegsfensters ist nun entsprechend dem Rest des Fensters ausgerichtet.
  • Die Blaupausen der Tech II Transverse Bulkhead werden nun richtig mit dem Tech 2-Inventarfilter erkannt.
  • Elite Drone AI ist nun im Markt unter Materials > Faction Materials > Rogue Drones zu finden.
  • Time Dilation bewirkt nicht länger eine Verzögerung beim Öffnen der Inforationspanele.
  • Der Versuche, das Chatfenster zu minimieren während das Spiel geladen wird, wird nicht länger die Minimieren-Schaltfläche blockieren.
  • Sprungermüdung und Aggressionstimer haben nicht länger Artefakte in den Icons.
  • Ascendancy Implantate und Polarized Weapons werden nun nach Techlevel sortiert, wenn eigene Filter angewendet werden.
  • Elite Drone AI wird nun im Industriefenster in die richtige Gruppe eingeordnet.
  • Der Meisterschatszähler verschwindet nicht länger, nachdem das Fenster minimiert und wieder geöffnet wird.
  • Das HUD wird nicht länger ausgeblendet oder verschoben, wenn POS-Waffen gesteuert werden. Die Schiffmodule werden weiterhin ersetzt.
  • Die Sichtbarkeits-Icons in Personen & Orte zeigen nun ihren entsprechenden Status.
  • Die Formatierung der Tooltips für CPU und Bordnetz im Ausrüstungsfenster wurde richtig gestellt.
  • Die Gebühreninformation wird nun auf der richtigen Stelle des Zollbüros angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.